Michael Fitz



Michael Fitz - Lesung "München Blues"

Bronskis aktueller Roman „München Blues“ wurde von dem populären Schauspieler und Musiker Michael Fitz, Ex-Tatortkommisar „Carlo Menzinger”, gelesen. Als gebürtiger Münchner zelebrierte Fitz den Blues, das Feeling dieser Stadt, geradezu. Seine Sympathie für den Protagonisten des Romans war ihm deutlich anzuhören. Blues war auch die Art von Musik, mit der Michael Fitz an diesem Abend begleitet wurde.

Wilhelm Gossec ist Antiquitätenhändler in München. Eigentlich mehr Trödler. Sein eher kleiner Laden liegt in der Nähe der Theresienwiese, dem Mekka des Oktoberfestes. Dieses Touristenspektakel selbst interessiert den Wilhelm Gossec nicht so sehr. Allerdings – für ihn ist die Wies`n-Zeit die umsatzstärkste Jahreszeit. Und jetzt ist Wies`n-Zeit.

Als er sich abends in seinem Laden auf ein Weißbier und die Lektüre eines günstig erstandenen Comics freut, wird er jäh gestört. Irgendwas, irgendwer ist direkt vor seinem Laden auf das Pflaster geklatscht. Zögerlich schaut Gossec nach – und entdeckt eine ziemlich verdreckte und blutverschmierte Person, direkt vor seiner Ladentür. Es stellt sich heraus, dass die stark alkoholisierte und hilflose Person der Landtagsabgeordnete Ernst Hirschböck ist.
Dies ist für Wilhelm Gossec der Beginn eines Falles,der ihn eigentlich nix angeht, aber bei dem ihn sein völlig überholter Gerechtigkeitssinn zum Gegner eines global agierenden Immobilienunternehmens, einer stadtbekannten Milieugröße und zeitweise auch der Polizei macht.

Wer karokult kennt, weiß, dass die Veranstaltungen auch vom Umfeld her immer etwas Besonderes sind. So erwartete das Publikum keine Lesung mit in Reihe aufgestellten Stühlen, sondern es sass gemütlich an Bistrotischen. Die ersten Gäste konnten sogar eine Couch belagern. Dazu boten wir u. a. tolle Cocktails, hervorragenden Single Malt Whisky sowie kleine, feine Speisen auch schon vor der Veranstaltung an.

 


Veranstaltungs-Info:

Datum: 10. April 2008 - 20.00 Uhr
Ort: Max-Joseph-Halle, Kolberplatz 1, 83109 Großkarolinenfeld