2011



Mistcapala - Musikkabarett der Spitzenklasse

Mistcapala, das sind Armin Federl, Vitus Fichtl, Tom Hake und Tobias Klug. Da paart sich beckenbauersches Selbstvertrauen mit diskreter Blasenschwäche, odolfrischer Atem mit beinahe pelzkappenartigem Haaransatz.
Kurz, die vier beweisen, dass attraktives Aussehen und Intelligenz nicht unbedingt erforderlich sind, um ein bärenstarkes Programm auf die Bretter zu zaubern: „Verschrobene Texte, trockener Humor und exzellent gespielte Musik, ein Abend, der vor Begeisterung rasend macht“ (SZ)... (mehr)

 


Mit dem Rad durch Neuseeland

Zwei Monate waren Kathrin und Wolfgang Büttner aus Bad Aibling mit dem Rad in Neuseeland unterwegs und bekamen während 3500 geradelten Kilometern, eine etwas andere Sicht auf diese wunderschöne Insel. Ihre Erlebnisse und Eindrücke präsentierten sie mit dem... (mehr)

 


Hennes Bender "Erregt" am 13.10.2011

Auch mit seinem mittlerweile fünften Soloprogramm geht Hennes Bender wieder den Weg des höchstmöglichen Widerstandes und geht dahin, wo es weh tut. Bender macht das, was er am besten kann: Er ist "Erregt" und zwar in jeder Beziehung. Selbst in seiner eigenen. Ob im Fernsehen mit Soloprogramm, mit Gastauftritten, als Radiomoderator oder als Buchautor von „Komma lecker bei mich bei“, keiner regt sich so lustig auf, wie Hennes Bender. (mehr)

 


Brotbacken im Rahmen des Ferienprogramms

Großen Anklang fand der Brotbackkurs mit der Müllermeisterin Amelie Wagenstaller, den karokult im Rahmen des Fereinprogramms der Gemeinde Großkarolinenfeld organisierte. Mit 20 teilnehmenden Kindern war der Kurst komplett ausgebucht. Unter der fachkundigen Anleitung von Frau Wagenstaller wurden sehr gelungene Sauerteigbrote hergestellt. Es wurde den Kindern auch viel über Mehl und die Mühle erklärt, so das der Tag sehr kurzweilig und interessant war. Natürlich war am Schluss die Freue groß, als die gelunenen Brote aus dem Backofen kamen. Hier gibts Bilder und ein Video...

 


Gemeindemeisterschaft im Stockschiessen

Erstmals nahm eine Mannschaft von karokult an den Dorfmeisterschaften im Stockschiessen teil. Es wurde eine fast professionelle Mannschaft ins Rennen um die Punkte geschickt. Tein Teilnehmer hatte im Vorfeld schon zweimal trainiert, einer einmal und die restlichen Zwei hatten bei Beginn des Turniers das erste Mal einen Stock in der Hand. Unter diesen "suboptimalen" Voraussetzungen haben wir uns aber wacker geschlagen. Es konnte sogar ein Spiel gewonnen sowie ein Unentschieden erkämpft werden. Das Beste aber war - wir hatten eine Mords-Gaudi! Nächstes Jahr rollen wir das Feld von hinten auf. Fotos gibts hier...

 


chiemsee music night am 25.06.2011

Tolle Stimmung, coole Drinks und hervorrangende Musik, das waren die Zutaten der „Chiemsee music night 2011„ auf der MS Edeltraud. Mit dabei waren „Bürgermeista & die Gemeinderäte„, die mit ihrem bayrischen Reggae für den richtigen Groove sorgten, "Sabine & Friends, die die Freunde des Jazz und Blues verzückte sowie "Red Stingray", sie sorgten mit Classic-Rock und Eigenkompositionen im Unterdeck für Stimmung... (mehr)

 


Anna Katharina Kränzlein "Saitensprung" 09.04.2011

Wen es bisher nicht sonderlich in ein Geigenkonzert gezogen hat, musste umdenken. Das Programm „Saitensprung„ mit dem neuen Star unter den Kreativgeigern, Anna Katharina Kränzlein, nahm das Publikum mit auf Weltreise: Mit ihrem virtuosen Spiel unternahm die Ausnahmegeigerin stilübergreifende Ausflüge, nicht nur in die Welt der Klassik, sondern auch in die der Zigeuner, die des Orients oder eben auf eine blühende Bergwiese.
Alles, was sie dazu benötigt sind ihr Geigenkoffer und ihr außerordentliches Talent. Unterstützt von ihren beiden Mitmusikern Leonhard Schwarz (Drums) und Michael Ende (Bass), verbindet sie ihre Eigenkompositionen mit... (mehr)

 


Alfred Mittermeier "Sündenbockerei" am 10.03.2011

Willkommen im Sündenparadies der Erde! Wir leben in einer Welt, in der fast alles erlaubt ist. Wer gegen die 10 Gebote verstösst, geht anschliessend zur Beichte und storniert. Wer bei unerlaubten Dingen erwischt wird, liefert einen Sündenbock, und damit hat sich’s. Die Null-Bock-Generation ist Vergangenheit. Mittlerweile gibt es für alles und jeden den passenden Prügelknaben.
„Schuld war nur der Bossanova„ klang es in den 50ern. In den 70ern bockte die RAF. Die Ossis mähten in den 90ern. Heute liegt es am Wetter, an den Banken, am Staat, an den Rentnern, an der schweren Kindheit, Hartz IV, oder... (mehr)

 


Oldie-Disco „BACK TO THE ROOTS" am 12.02.2011

Nachdem es zwei Jahre lang bei der Rocknacht Livemusik gegeben hat, lautete das Motto jetzt „BACK TO THE ROOTS". Bei der Disco am Samstag, den 12. Februar 2011 legten zwei DJs in der Großkarolinenfelder Max-Joseph-Halle die besten Oldies von den fünfziger bis zu den achtziger Jahren auf. Das hieß für alle Tanz- und Feierwütigen: Abrocken und austoben auf der vollen Tanzfläche bis in die frühen Morgenstunden des nächsten Tages... (mehr)